Wann ist Meso-Ästhetik sinnvoll?

Ab wann ist Meso Ästhetik sinnvoll?

Die ästhetische Mesotherapie kann bereits präventiv zur Verbesserung des Hautzustandes eingesetzt werden. Da sie dieses vielfältige Potential enthält, kann sie vorbeugend als auch regenerierend eingesetzt werden. Bei der Behandlung werden die verwendeten Substanzen sowie deren Konzentration auf die jeweilige Situation abgestimmt. Die in die Haut gelangenden Wirkstoffe entfalten ihre Wirkung in den tieferen, der Kosmetik nicht zugänglichen Hautschichten.

Mesotherapie ist minimal invasiv. Das bedeutet allerdings auch, dass es für nachhaltige Resultate bzw. bis zum Erreichen des gewünschten Zieles mehrmaliger Behandlungen bedarf. Auch Erhaltungsbehandlungen sind sinnvoll und notwendig um das erreichte Ergebnis zu bewahren und auch um die Gesunderhaltung der Haut zu unterstützen. Da sich die Mesotherapie mit allen anderen ästhetischen Behandlungen kombinieren lässt, kann man die Intensität der jeweiligen Behandlung individuell anpassen und ausbauen.

Was erreicht man mit Mesotherapie bei Hals, Hände, Dekolletée?
Hals, Dekollettée und Händen verraten unmissverständlich das Alter. Die dünne und empfindliche Haut ist dort starken mechanischen und thermischen Einflüssen ausgesetzt. Fältchen, Krähenfüße an den Augen, zur Hautverjüngung, als Hautbooster und zur Faltenbehandlung ist die Meso-Ästhetik eine sehr effektive Methode. Durch die Behandlung mit den vielfältigen Wirkstoffen, die bei der ästhetischen Mesotherapie eingesetzt werden, werden schöne Ergebnisse erzielt.

Wie ist es in der Adjuvanz bei Operationen?
Die Mesotherapie wird bei ästhetisch – chirurgischen Eingriffen zur Unterstützung der Wundheilung und zur Beschleunigung des Heilungsprozesses begleitend eingesetzt. Vor dem Eingriff durchgeführt, kann dadurch die Ausfallszeit reduziert und das Ergebnis verbessert werden. Die obligatorischen Lymphdrainagen nach dem Eingriff können ebenfalls durch die Mesotherapie unterstützt werden.

Was darf man sich bei kleinen Fältchen, Krähenfüßen an den Augen erwarten?
Mit kleinsten Mengen von Botulinumtoxin kann vor allem im Bereich der Augen – und Mundpartie ein entspannter und glättender Ausdruck erreicht werden. Meso-Ästhetik ist ein Hautbooster und sehr effektiv bei nicht invasiver Hautverjüngung. Ein entspannter und frischer, aber absolut natürlicher Gesichtsausdruck ist das Ergebnis.

MESOTHERAPIE

Taubenmarkt 1-2
Eingang Domgasse 22
4020 Linz
Tel: +43 676 3502 604

meso@mesotherapie.at