10./11. November 2018, Hotel Heffterhof, Salzburg

Mesotherapie in der Dermatologie bildet eine sehr wichtige Grundlage für die erfolgreiche Anwendung und das Verständnis von Mesotherapie. Dr. Birgitt Hantich-Hladik wird über dieses Thema referieren. Welchen Einfluss das stomatognate System auf die Cervikalgie hat, wird durch Dr. Heidi Thomasberger dargestellt. Auch ein Meso-Therapiekonzept für neuropathische Schmerzen, sowie therapeutische Konzepte bei depressiven Episoden werden in diesem Modul vermittelt.

Detailliertes Programm / hier klicken